Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Schlagwort: Kognitive Verzerrung

Die von Benjamin Lyons und seinen Kollegen vorgeschlagene Studie unterstützt der Dunning-Kruger-Effekt. In ihrer Studie überschätzten durchschnittlich 70 % der befragten Teilnehmer ihre Fähigkeit, zwischen zuverlässigen Informationen und Fake News zu unterscheiden.

Das Internet ist sowohl eine Informationsmine als auch ein Labyrinth gefälschter Nachrichten, wie jeder täglich beim Surfen in sozialen Netzwerken feststellen kann. Welche Orientierungspunkten sollen wir jungen Menschen in Bezug auf die Medienerziehung beibringen?

Wie wir heute wissen, so Gérald Bronner, werden wir wirklich von Informationen überflutet, und zwar in einem Maße, dass die Gehirnzeit ein viel knapperes Gut geworden ist als die Informationen, die sie befriedigen könnten.

Wie können wir die Verwandlungen und die aktuellen Formen des Glaubens verstehen? Warum verbreiten sich manche Überzeugungen schnell in der öffentlichen Meinung und andere nicht? Welche sozialen Kontexte begünstigen das […]

Seit den zwei letzten Jahrzehnten wird die nationale politische und zivile Diskussion in den Vereinigten Staaten vom „Wahrheitszerfall“ gekennzeichnet, der als eine Reihe von vier miteinander verbundenen Trends erläutert wird: […]

Noch nie war Kommunikation so reichlich, so schnell, so präsent. Noch nie, theoretisch, hatten demnach die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entscheidungsträger bessere Arbeitsbedingungen. Und noch nie verfügte die öffentliche Meinung […]

Fake News stellen ein besonders unverhohlenes und direktes Mittel zur Verbreitung falscher Vorstellungen über die sozialen Medien dar. Wir untersuchen das psychologische Profil der Personen, die Fake News zum Opfer […]

Die Massenmedien spielen eine Schlüsselrolle in der amerikanischen Politik, jedoch das wachsende Misstrauen und die Desillusionierung ihnen gegenüber fördern eine politische Ausgrenzung. Die Studie untersucht, wie die Amerikaner ihre Wahrnehmung […]

Die Menschheit hat es immer verstanden, die Kunst des Geschichtenerzählens zu kultivieren, ein Herzstück der sozialen Bindung. Doch seit den 1990er Jahren ist sie durch die Logik der Kommunikation und […]

Das Wesentliche der Kommunikation ist die Kommunikation selbst und ihre Medien (Sprache, Geld, Druck-Erzeugnis, Mode, Fernsehen oder Kybernetik) anstatt der kommunizierten Botschaft. Die Botschaft, das heißt der Inhalt der Kommunikation, […]

Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram