Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

ARTIKELN IM RAMPENLICHT

Die Fondation Descartes veröffentlicht Beiträge von assoziierten Experten, die hier in ihrem eigenen Namen sprechen.
Der Expertenkreis ist multidisziplinär und umfasst Vertreter von Disziplinen an der Schnittstelle von Informations- und Kommunikationswissenschaft, Kognitions- und Verhaltenssoziologie, internationalen Beziehungen, Philosophie, Psychologie und Journalismus.

Die Forderung an die sozialen Netzwerke, den Inhalt ihrer Seiten zu regulieren, setzt uns, so Laurent Cordonier, der Gefahr einer freiheitsfeindlichen digitalen Vorsichtsmaßnahme aus.

Arnaud Mercier analyses for The Conversation the rhetoric of Donald Trump and his allies in the face of the Ebola epidemic.

Laurent Cordonier erklärt, warum der Ausbruch von Verschwörungstheorien, die die Covid-19-Pandemie begleiten, nicht überraschend ist.

Der Soziologe Laurent Cordonier, Forscher zu der Descartes Stiftung, erklärt die Hauptgründen, die erlauben, die den heutigen Erfolg von Verschwörungstheorien zu verstehen.

Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usermagnifiercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram