Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie
Die Descartes Stiftung identifiziert und kartographiert die zahlreichen Akteure, die in Frankreich und auf der ganzen Welt für eine verantwortungsvolle Information sorgen und am Kampf gegen Desinformation beteiligt sind.
Schauspieler Kategorie
Land

AKTEURE

Initiative der Regierung
Paris, Frankreich

Das Projektteam des Conseil Supérieur de l'Audiovisuel (Hohen Rates für audiovisuelle Medien) ist eine französische Arbeitsgruppe, die mit dem Conseil Supérieur de l'Audiovisuel verbunden ist. Diese Initiative zielt darauf ab, die Einhaltung des 2018 „Anti-Fake News“-Gesetzes durch die Entwicklung und Überwachung einer Reihe von Empfehlungen, die sie bei der Umsetzung konkreter Aktionen begleiten sollen, sicherzustellen.

Multiakteursinitiative
Paris, Frankreich

Die Journalism Trust Initiative (JTI) ist eine französische Initiative, die versucht, einen gesünderen Informationsraum zu schaffen. Sie entwickelt Indikatoren für die Verlässlichkeit des Journalismus und fördert so die Einhaltung der Berufsstandarden und -Ethik.

Universität, Université
Washington, Vereinigte Staaten

Das Center for an Informed Public ist ein multidisziplinäres Forschungszentrum an der University of Washington in Seattle. Seine Aufgabe ist es, „strategischen Desinformationen zu widerstehen, eine informierte Gesellschaft zu fördern und den demokratischen Diskurs zu verstärken“. Die Arbeit des Zentrums dreht sich um vier Säulen: Forschung, Bildung, Engagement sowie Recht und Politik.

Think Tank
Prag, Tschechische Republik

Dieser Think Tank ist Mitglied der Open Information Partnership. Er fördert die Verteidigung der Demokratie und der europäischen Werte, mit einer Schwerpunkt auf der europäischen und postsowjetischen Welt und der russischen Einmischung.

Verwaltungsorgan
Stockholm, Schweden

Die Abteilung für Informationssicherheit Schwedens sorgt für die Sicherheit und die Verteidigung der Information in der Zivilgesellschaft („Verteidigung“ im breiten Sinne).

Multiakteursinitiative
London, Vereinigtes Königreich

Das Ethical Journalism Network (EJN) ist ein Kollektiv von mehr als 70 Gruppen von Journalisten, Redakteuren, Pressebesitzern und Medienunterstützungsgruppen aus der ganzen Welt.

1 2 3 8
Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usermagnifiercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram