Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Schlagwort: Meinungsfreiheit

Das Europäische Parlament hat Ende Juni die Änderungsanträge des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten (LIBE) zum DSA veröffentlicht.

Dieser Bericht ist ein kritischer Beitrag zum Digital Services Act, einer von der Europäischen Union eingeführten Verordnung zur Regulierung digitaler Plattformen.

Sylvia Preuss-Laussinotte, Autorin von „Die Meinungsfreiheit“ (2014), erklärt, dass in Frankreich die Vision der Meinungsfreiheit, die während der Debatten um die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte vorherrschte, nicht die von […]

Dieser Artikel stellt vier Haupttheorien zum Funktionieren der Weltpressen vor: (1) die autoritäre Theorie, die sich am Ende der Renaissance entwickelte und auf der Idee beruht, dass die Wahrheit das […]

Eine Vorstellung der verschiedenen wichtigen Texte, die sich auf dieses Recht und seine Grenzen beziehen, insbesondere in Frankreich und in den Vereinigten Staaten. Der Anschlag auf Charlie Hebdo am 7. […]

Das Gesetz gilt auch für das Internet! Dieses Standardwerk macht allgemein zugänglich, was jeder Internetbenutzer über den rechtlichen Rahmen für die Veröffentlichung von Inhalten und die Benutzung von Diensten im […]

Die Forderung an die sozialen Netzwerke, den Inhalt ihrer Seiten zu regulieren, setzt uns, so Laurent Cordonier, der Gefahr einer freiheitsfeindlichen digitalen Vorsichtsmaßnahme aus.

Der Medienkonsum der Jugendlichen liegt bei etwa 3,5 Stunden pro Tag, damit steht diese Aktivität an zweiter Stelle nach dem Schlaf. Dieses oft unterschätzte, jedoch wesentliche Medienumfeld trägt zu ihrer Sozialisierung bei, in frontaler Konkurrenz zu Familie und Schule.

Manipulationen der Rede sind in unseren modernen Gesellschaften üblich geworden. Die Demokratie, die die Rede ins Zentrum des öffentlichen Lebens gestellt hat, scheint bedroht zu sein von der Verbreitung der […]

Dieses Buch von dem Kolumnisten Eric Alterman hinterfragt den in der liberalen Ausrichtung der Medien weitverbreiteten konservativen Glauben.

Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram