Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Schlagwort: Fake news

Während viele Studien die Auswirkungen falscher Informationen auf diejenigen, die sie lesen, untersucht haben, erlauben uns nur wenige Studien, zu verstehen, was diese Leser mit solchen irreführenden Informationen machen.

Die Ergebnisse zeigen, dass 87 % der Nachrichtenlinks, die im sozialen Netzwerk Parler geteilt wurden, von Quellen stammten, die häufig falsche Informationen veröffentlichen.

Dieser Beitrag untersucht die Lücken in der Inhaltsmoderation auf Twitter und YouTube. Spezifisch zeigt das EU DisinfoLab, dass Verschwörungsbehauptungen über die Existenz eines angeblichen Zusammenhangs zwischen COVID-19 und der 5G-Technologie häufig von der Moderation dieser Plattformen unerkannt bleiben.

Die Europäische Union veröffentlicht einen Bericht über die Maßnahmen der wichtigsten digitalen Plattformen zur Eindämmung der Infodemie während der Covid-19-Krise.

Sogar während Schwarze aufgrund des systemischen Rassismus in den USA überproportional an dem Virus sterben, verbreiten sich online erlogene Fakten zu COVID-19 in schwarzen Gemeinschaften. Mit Hilfe der digitalen Ethnographie hat Brandi Collins-Dexter, Mitglied des Shorenstein Centers, die Verbreitung dieser Desinformation verfolgt und identifiziert und gibt Empfehlungen, wie man sie bekämpfen kann.

„Das Gesicht mit dem schwarzen Schnurrbart blickte von jeder beherrschenden Ecke herunter. Ein Plakat klebte an der unmittelbar gegenüberliegenden Hausfront. „Der Große Bruder sieht dich an!“ hieß auch hier die […]

„Der Staat pisst auf uns und die Medien erzählen uns, dass es regnet“ und umgekehrt. Das Gefühl Vieler hinsichtlich des Journalistenberufs ist einfach zusammenzufassen. Es genügt, dieses in einer U-Bahn […]

Die schnelle Verbreitung von Online-Desinformation stellt ein wachsendes Risiko für die Gesellschaften weltweit dar. Um Abhilfe zu schaffen, schlägt diese Studie ein „Fake News Game“ vor, bei dem die Mitspieler […]

Die Buschbrände in Australien im Winter 2019/2020 erfreuen die Zweifelshändler in den sozialen Netzwerken. Die Klimaskeptiker entrüsten sich lauthals über solide wissenschaftliche Thesen und fordern das Ende der Falschinformationen. Damit […]

Die Hauptgründe (67 %) derer, die den Medien nicht vertrauen, sind verbunden mit den Verzerrungen, der politischen Kommunikation und den politischen Agenden. Ein großer Anteil der Öffentlichkeit findet, dass mächtige […]

Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram