Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Die Sozialpsychologie

Jean Stoetzel
01/01/1978

Das Werk von Jean Stoetzel macht eine Bestandsaufnahme der Forschungen auf dem Gebiet der Sozialpsychologie, die als Humanwissenschaft die sozialen Bedingungen des Verhaltens studiert. Nach einer geschichtlichen und epistemologischen Einführung wird in fünf Abschnitten ein Überblick über die allgemeine Sozialpsychologie gegeben: die Bezüge des Individuums zu seiner Kultur, die Einflüsse der sozialen Umstände auf die psychologische Funktionsweise, Probleme der Person und der Persönlichkeit, zwischenmenschliche Beziehungen, kollektive Verhaltensweisen. Präzise Veranschaulichungen, entlehnt aus Laborarbeiten, Feldforschungen, ethnologischer Beobachtung und Sprachenanalyse, bestärken und veranschaulichen die allgemeinen Aussagen, die den aktuellen Wissensstand in diesen verschiedenen Bereichen wiedergeben.

Thematisch :  Sozialpsychologie  
/
Formate :    
/
Ausgabe :  Flammarion  
/
Land :  France 
/
Sprachen :  Französisch 
/
Den Artikel teilen
Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
8, Avenue du Président Wilson 75116 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram