Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Facebook - Bericht zum 2. Quartal 2021  

Facebook veröffentlicht seinen ersten Bericht über die von seinen Nutzern am häufigsten angesehenen Inhalte im Jahr 2021. Die Veröffentlichung dieses Berichts verursachte eine Kontroverse, nachdem die New York Times enthüllt hatte, dass eine erste Version von Facebook nicht veröffentlicht worden war.

In ihrer ersten Version wies der Bericht darauf hin, dass der meistgesehene Artikel auf Facebook im ersten Quartal 2021 ein von der Chicago Tribune veröffentlichter Artikel war: „Ein Arzt stirbt zwei Wochen nach der Impfung gegen COVID-19“. Die Erwähnung dieses Artikels, der von Impfgegnern weit verbreitet wurde, ist jedoch aus der offiziellen Version des Facebook-Berichts verschwunden. Die Plattform rechtfertigt das Verschwinden mit einer Änderung ihrer Auszählungsmethodefür die Aufrufe.

Die Colombia Journalism Review hat ihrerseits zahlreiche Kritikpunkte an dem Bericht geäußert. Die Organisation weist insbesondere darauf hin, dass die von privaten Konten und Gruppen, die von Facebook gehostet werden, veröffentlichten Inhalte nicht berücksichtigt werden. Dies ist umso problematischer, als die meisten viralen Inhalte auf Facebook in den Vereinigten Staaten von Konten auszugehen scheinen, die regelmäßig mit einer ultrakonservativen Echokammer innerhalb der Plattform in Verbindung gebracht werden.

Thematisch :  Soziale Netzwerke  
/
Formate :    
Schlüsselwörter : 
Den Artikel teilen
Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram