Die Forderung nach aufrichtiger Information für eine vertrauensvolle Demokratie

Schlagwort: Öffentlicher Raum

Eine Platte mit Hummern oder eine Gelbweste, ein Kandidatenanzug oder ein Tweet des amerikanischen Präsidenten: Man wählt die Sichtbarkeit oder man leidet darunter, aber man kann sich ihr kaum entziehen. […]

Kritisches Denken ist immer ein Vorteil gewesen. In der heutigen zunehmend digitalen und globalisierten Welt sind aber robuste Denkformen zu einer Notwendigkeit geworden. Mit immer mehr leicht ergreifbaren Informationen müssen […]

Der schnelle Fortschritt der Forschung über Vertrauen und Misstrauen in den Nachrichtenmedien und die damit verbundene Fülle methodischer Ansätze führen uns dazu, den Status quo kritisch zu betrachten und Vorschläge […]

Wiederaufnahme eines Geschichtskolloquiums zu Gerüchten seit dem Mittelalter und Relativierung in Bezug auf die aktuelle Situation. In einem unerbittlichen Medienumfeld ohne Pause werden überall Gegenfeuer angezündet, um Rhetorik- und Realitätsmanipulationen […]

Das Fernsehen hat uns an eine visuelle Unterhaltung gewöhnt, die in löffelweise Zeit gemessen wird. Was geschieht jedoch, wenn wir dahin kommen, dasselbe von unserer Politik und unserem öffentlichen Diskurs […]

Noch nie war Kommunikation so reichlich, so schnell, so präsent. Noch nie, theoretisch, hatten demnach die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entscheidungsträger bessere Arbeitsbedingungen. Und noch nie verfügte die öffentliche Meinung […]

Seit den Attentaten des 11. September 2001 haben sich die Verschwörungsdiskurse im Internet stark vermehrt und Misstrauen gegenüber allen offiziellen Diskursen gesät sowie eine immer ernstere Spaltung in unserer Gesellschaft […]

In einer funktionstüchtigen Demokratie erfolgt die Information der Bürger durch die Regierung, unabhängige Medien, andere Bürger und über ihre eigenen Erfahrungen. Sie sind damit einverstanden, repräsentiert und regiert zu werden. […]

„Der Staat pisst auf uns und die Medien erzählen uns, dass es regnet“ und umgekehrt. Das Gefühl Vieler hinsichtlich des Journalistenberufs ist einfach zusammenzufassen. Es genügt, dieses in einer U-Bahn […]

Die Buschbrände in Australien im Winter 2019/2020 erfreuen die Zweifelshändler in den sozialen Netzwerken. Die Klimaskeptiker entrüsten sich lauthals über solide wissenschaftliche Thesen und fordern das Ende der Falschinformationen. Damit […]

Stiftungsfonds für die Gründung der Fondation Descartes
16 Cours Albert 1er, 75008 Paris.
Folgen Sie uns
usercrossmenuchevron-down-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram